Für jeden das passende Schlafsystem – zum Beispiel von RÖWA®

Ein Schlafsystem ist die Kombination aus Matratze und Lattenrost, wie sie etwa RÖWA® anbietet. Erst die optimale Kombination und Einstellung dieser, ermöglicht ein richtiges Liegen und somit einen gesunden Schlaf für Sie. Jede Körper- und Wirbelsäulenform ist anders. Liegegewohnheiten und vor allem die natürliche Lage der Wirbelsäule sind wichtig für Ihren Schlaf, ganz egal ob Sie eine Schaum-, Taschenfederkern- oder Gelmatratze kaufen oder sich für ein Luftbett oder eine Latexmatratze beispielsweise von Röwa oder Svane sowie Cairona oder Green Sleep entscheiden.

Wir, bei Horsch, haben die unterschiedlichsten Lattenroste und Matratzen zum Beispiel von RÖWA® vor Ort, um das optimale Schlafsystem individuell und herstellerunabhängig für Sie zusammenzustellen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei der Wirbelscanner, denn Ihre Körperform sehen wir, Ihre Liegegewohnheiten kennen Sie. Mithilfe des Wirbelscanners machen wir Ihre Wirbelsäule sichtbar und scannen diese anschließend im Liegen, bis wir das perfekte Zusammenspiel aus Matratze und Lattenrost für Sie gefunden haben.

 
 

Traumhafter Schlaf mit dem System von RÖWA®

Wer nicht nur seinen Schlafkomfort verbessern möchte, sondern über ernsthafte Rückenschmerzen nach dem Schlafen klagt, findet mit Unterfederungen und Matratzen von RÖWA® die nötige Erholung und Entspannung. Durch die patentierte Flügelfederung, den gliederförmigen Schnitt und die aufgelöste Oberfläche passt sich die RÖWA®-Unterfederung Ihrer individuellen Körperkontur ideal an.

Matratzenkerne in fünf Härtegraden und verschiedene Bezüge zur Auswahl perfektionieren den individuellen Schlafkomfort.


Hubsystem

Das perfekt entwickelte, motorische Lift- und Hubsystem lässt sich stufenlos ganz einfach per Handschalter auf jede beliebige Höhe einstellen. Leichtes Aufstehen wird so für Sie problemlos möglich. Und das Beste daran: Es lässt sich auch in Ihr vorhandenes Bett integrieren! Ihr jetziges Bett kann durch unser modulares Bettsystem sogar bis hin zum Funktionsbett aufgerüstet werden - und die Anschaffung eines speziellen Pflegebetts wird überflüssig.

Das Kirchner-Liftsystem ist immer mit einer von drei wählbaren Liegeflächen, die ebenfalls motorisch verstellbar sind, kombiniert. So optimal konzipiert, dass sich für Jede und Jeden die passende Liegefläche findet.


Wasserbetten

Wasserbetten passen in jedes Bettgestell und bieten einen optimalen Auflagendruck und eine optimale Körperanpassung. Sie entlasten die Wirbelsäule und unterstützen somit die Regeneration der Bandscheiben. Durch das richtige Liegen befindet sich der Körper länger in den Tiefschlafphasen und Sie wachen morgens erholt auf. Vor allem für Allergiker sind Wasserbetten ideal. Weder Bakterien, Staub und Schmutz noch Milben können sich im Wasserkern einnisten.